Sonntag, 30. November 2014

Adventsgewinnspiel

Ihr Süßen,

heute ist der erste Advent ♥ Ich liebe die Adventszeit so sehr. Eine tolle und besinnliche Zeit ist das immer. Das Wetter macht jetzt vielleicht nicht ganz so die mega Weihnachtsstimmung, aber davon lassen wir uns jetzt mal nicht beirren.

Wir waren heute bei meinen Eltern zum essen eingeladen. Es gab eine Gans mit Klösen und Rotkohl. Ich liebe dieses essen und irgendwie schmeckt es auch nur zu diese Jahreszeit.
Bei meinen Eltern ist alles schon so schön geschmückt und ich fange auch nach und nach bei mir an.
Es wird dringend Zeit für Fensterdeko, da kommt zuhause dann die Gemütlichkeit noch ein bisschen mehr durch, finde ich. Schmückt ihr Eure Wohnung bzw. Euer Zimmer?

Eigentlich soll es aber heute um etwas ganz anderes gehen, wie ihr dem Titel vielleicht schon entnommen habt. Und zwar habe ich mir überlegt, dass die Weihnachtszeit doch den perfekten Anlass bietet, um ein kleines Gewinnspiel zu starten.

Ich habe ein Päckchen zusammen gestellt mit, wie ich finde, ganz schönen Kleinigkeiten, die Euch hoffentlich die Weihnachtszeit noch ein bisschen versüßen werden.


Zu Gewinnen gibt es eine schöne Tasche in beige, eine Body Lotion von "Vanilla", einen goldenen Nagellack, eine schwarze Wimperntusche, einen silbernen Lidschatten, eine Gesichtscreme und Creolen in roségold.

*Die Sachen habe ich selbst besorgt, es ist nichts gesponsortes dabei 

Um teilzunehmen müsst ihr 1. Leser meines Blogs sein und mir 2. einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen bei dem ihr mir den Anfang Eurer E-Mailadresse (Beispiel: Jassys-blog@) und einen Artikelwünsche hinterlasst.
Doppelte Kommentare werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen.


Das Gewinnspiel beginnt heute und Endet am 16.12.2014. Danach wird dann das Los entscheiden wer gewonnen hat :)
Im besten Fall kommt das Päckchen dann noch vor Weihnachten bei einer von Euch an :)

Ihr dürft das Gewinnspiel gerne teilen :)

Eure Jassy




Blog Connect

Ihr Lieben,

ich wollte Euch nur schnell bescheid geben, dass ihr meinem Blog jetzt auch endlich via Blog Connect folgen könnt.

Den Button findet ihr links oben, über den Liste mit den einzelnen Posts :)
Ich freue mich über jeden neuen Leser ♥





Eure Jassy 

Adventskranz

Hallo Ihr Lieben,

heute ist schon der erste Advent, die Zeit ist wie immer so irre schnell vergangen.

Ich würde Euch heute gerne meinen Adventskranz zeigen. In diesem Jahr wollte ich unbedingt einen, der farblich gut zu unserer Wohnzimmerausstattung passt.
Fündig geworden bin ich dann zum Teil bei Depot und bei Nanu nana.
 

 Ich stelle mir die Adventskränze immer gerne selbst zusammen, anstatt einen fertigen zu kaufen. Das ist zwar meistens etwas teurer, aber dafür auch schöner, wie ich finde.

Wir werden jetzt Frühstücken und das erste Kerzlein anzünden.

Wie sieht Euer Adventskranz aus?

Ich wünsche Euch einen tollen Tag und schaut unbedingt heute Abend noch mal auf meinem Blog vorbei, da wird es eine kleine Überraschung geben :)

Eure Jassy

Samstag, 29. November 2014

Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay - Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen war ich mit meinem Freund, seinem Cousin und seiner lieben Freundin im Kino in "Die Tribute von Panem" und wollte Euch heute mal meine Meinung zu dem Film sagen. Ich werde versuchen nichts von der Handlung zu erzählen, da sicher noch nicht alle den Film gesehen haben und ich niemandem die Spannung nehmen möchte.

Vorab sei zu erzählen, dass ich die Bücher vorher alle gelesen habe und unheimlich begeistert war. Das wiederum macht es Filmen immer sehr schwer, mich zu begeistern, da natürlich nicht so Detailliert auf alles eingegangen werden kann. Bei Teil 1 und 2 fand ich die Umsetzung allerdings wirklich super.

Ich hatte also sehr hohe Erwartungen an den dritten Teil. Das der Film in zwei Teile aufgeteilt wird wusste ich vorher, ich finde sowas aber immer nervig. Wenn der Film irgendwann auf DVD erhältlich ist, ist das natürlich egal, aber jetzt erst einmal ist es blöd!

 
Nun aber zum Film: Ich hatte vorher im Internet einige Kritiken gelesen, die eher negativ ausgefallen sind, was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Natürlich kommen in diesem Teil keine "Hungerspiele" mehr vor, dafür passiert aber allerhand anderes spannendes.
Es gab einige Stellen die mich unheimlich berührt haben und bei denen ich im Kino doch ordentlich tief einatmen musste, um bloß kein Tränchen zu vergießen. Natürlich ist das nur ein Film, aber gerade eine Szene im Lazarett  lässt einen doch schnell an die Gegenwart denken und daran, dass genau solche Szenen leider nicht einfach nur einer Fantasie entstanden sind.
Die Entwicklung der einzelnen Charaktere dem Regisseur Francis Lawrence meiner Meinung nach ausgezeichnet gelungen.

Das Ende war nicht ganz so abgehakt wie beispielsweise beim Hobbit, vielleicht liegt es aber auch daran, das ich wie schon erwähnt die Bücher kenne und mir von Anfang an gedacht habe, dass genau dort der Cut sein wird. Meiner Freundin war das Ende beispielsweise viel zu abrupt zu Ende.

Ich für meinen Teil bin begeistert, wurde sehr berührt und erwarte voller Spannung und Vorfreude den zweiten Teil von Mockingjay, auf den wir aber leider bis zum 19.11.2015 warten müssen.




Habt ihr den Film schon gesehen oder wollt ihn noch sehen? Und an die, die ihn gesehen haben, wie fandet ihr ihn? 

Eure Jassy

Freitag, 28. November 2014

Das leckerste Frühstück

Hallo Ihr Süßen,

ich hoffe es geht Euch gut. Gestern war ich mal wieder viel zu schlapp, um mich für einen Artikel aufzuraffen. Ich möchte Euch auch kein blödes bla bla hier hin klatschen und habe daher lieber noch mal einen Tag einen Auszeit gegönnt. Heute bin ich wieder etwas fitter und nutze daher die Zeit, um Euch zu schreiben.

Die letzten Tage habe ich mir morgens immer einen tollen Obstteller gemacht, um ganz viele Vitamine zu mir zu nehmen. Ich esse generell gerne Obst, aber ich bin manchmal einfach zu faul mir das fertig zu machen. Meine Kollegin und ich haben jetzt beschlossen, uns morgens als Frühstück immer zwei Teller mit frischen Früchten fertig zu machen. Das Obst können wir dann entspannt beim Arbeiten essen, guter Plan oder? Jetzt müssen wir das nur weiterhin machen, aber diese Woche hat es zumindest schon mal gut geklappt. Ein kleiner Schokoriegel musste aber auch sein, das zählt als Nervennahrung :D

Der Teller sieht zum Anbeißen aus, oder? Wir waren den gesamten Vormittag total gesättigt, das hätte ich eigentlich gar nicht gedacht. Spricht also umso mehr für solch ein Frühstück.
Heute hatten wir nicht mehr ganz so viel Obst, sodass wir uns dann einfach einen Quark mit Äpfeln und Bananen fertig gemacht hatten, schmeckte auch super lecker, war allerdings nicht so Fotogen von uns hergerichtet, deswegen habe ich das Bild weggelassen :D

Was frühstückt ihr immer so oder seid ihr vielleicht gar keine Frühstücker?

Eure Jassy

Mittwoch, 26. November 2014

Adidas Schuhkauf Part II

Hallo Ihr Lieben,

wirklich besser fühle ich mich heute noch nicht, aber ich wollte Euch trotzdem schreiben und nicht zu lange warten lassen.
Gestern habe ich direkt nach der Arbeit zwei Stunden geschlafen und dann viel Obst gegessen und Tee getrunken. Tat zwar gut, aber ich bin immer noch weit entfernt von "richtig fit" Ich will jetzt aber nicht zu lange rumjammern.

Heute kamen die bestellten Adidas Schuhe an. Der Versand von Adidas geht immer so unglaublich schnell. Montag habe ich sie bestellt und heute waren sie schon da.
Als ich den Karton geöffnet hatte, kam mir allerdings direkt ein moderiger Geruch entgegen. Eigentlich total untypisch für Adidas, es waren aber eindeutig die Schuhe.
Sie sehen wirklich exakt aus, wie auf dem Bild, allerdings haben sie mir an mir selbst nicht so wirklich gefallen.



Ich hatte sie ins Büro liefern lassen, sodass meine Kollegin und ich sie direkt bestaunen konnten. Wir kamen allerdings beide zu dem Urteil, dass sie, zumindest an meinem großen Fuß, nicht schön aussehen.
Daher habe ich dann sofort den Rücksendeschein fertig gemacht und sie schon in der Pause zur nächsten DHL Station gebracht. Wer mich kennt wird sich nun denken können, dass ich mich mit diesem Ergebnis meiner Shoppingausbeute nun nicht zufrieden gebe. Ich bin also sofort wieder auf die Homepage von Adidas gegangen und habe mich dort nach einem anderen Paar Schuhe umgesehen. Natürlich bin ich auch fündig geworden. Nun befindet sich also ein zweites Paar auf dem Weg zu mir. Ich bin guter Dinge, dass wir das neu ausgesuchte etwas besser gefallen wird und der Fuß nicht so riesig aussehen wird.
Entschieden habe ich mich für das (fast) gleiche Modell, allerdings in einem schlichten schwarz. Dabei wollte ich mir eigentlich keine schwarzen kaufen, aber gut...wie das halt immer so ist.


Sobald die Schuhe ankommen werde ich Euch berichten wie ich sie finde und ob ich sie nun behalte. 

Eigentlich wollte ich Euch heute noch einen Bericht zu "Hot Sox" verfassen, den muss ich allerdings um ein paar Tage nach hinter verschieben. Wieso warum und weshalb erfahrt ihr dann, wenn es soweit ist. Ich hoffe es verzögert sich nicht all zu sehr. 

Eure Jassy



Dienstag, 25. November 2014

am kränkeln...


Hallo Ihr Lieben,

ich wollte Euch nur schnell Bescheid geben, dass von mir heute wohl nicht viel kommen wird.
Heute ist nicht so mein Tag. Die Nacht war schon furchtbar, ich konnte kaum einschlafen und lag gefühlt die halbe Nacht wach. Jetzt bin ich natürlich schon den ganzen Tag irre müde, wobei das aktuell auch ein Dauerzustand bei mir ist.
Möglicherweise werde ich auch einfach krank, was bei dem Wetter vielleicht auch gar nicht so verwunderlich ist, außerdem ist alles und jeder um mich herum auch schon krank.

Um dem ganzen ein wenig entgegen zu wirken verschwinde ich heute auf der Couch, oder direkt im Bett und ruhe mich aus. Ein Tässchen Tee dazu und dann geht es mir morgen hoffentlich schon besser.



Morgen kommt dann übrigens auch ein Testbericht zu Hot Sox. Kennt ihr die? Die habe ich mir jetzt vor kurzem gekauft, weil ich wirklich immer kalte Füße im Herbst und Winter habe.
Dazu morgen dann in jedem Fall mehr.

Habt ihr noch irgendwelche Tipps und Tricks wie man schnell wieder fit wird? Irgendwelche kleinen Geheimrezepte, dann immer her damit. Ich kann sie gerade gebrauchen :)

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Rest Tag und hoffe das ihr fitter seid als ich es bin.

Eure Jassy

Montag, 24. November 2014

ebelin Trend Collection

Ich möchte Euch heute noch schnell die neue Schmuckcollection von Ebelin vorstellen. Für Schmuck bin ich ja immer zu haben. Ein paar der Schätze besitze ich auch bereits, so zum Beispiel die Kette aus dem Rendevouz Part II Set und den Armreifen aus dem Großstadtdschungel Set.
Ich habe schon oft Schmuck in den bekannten Schmuckläden gesehen und dann kurze Zeit später auch bei DM für gerade mal den halben Preis. 

Die Kette zum Beispiel hatte ich vorher für 12,95€ in einem anderen Laden gesehen, war dann bei DM wo sie mir dann auch ins Auge sprang und gerade mal 5,95€ gekostet hat. Ich hatte die beiden Ketten dann im Anschluss auch noch einmal verglichen und wirklich keinen Unterschied feststellen können. Es lohnt sich also wirklich immer mal beim Ebelin Regal vorbei zu schauen :) 

 

 Habt ihr schon mal Schmuck bei DM gekauft? 

Rendezvous Part I

Mit pastelligen Naturtönen, warmen Goldnuancen und romantischen Stickereien werden frostige Temperaturen in der kalten Jahreszeit zur Nebensache ...
Von links nach rechts
  • Haar- & Ansteckblume 2,95 €
  • Hals- & Kopfschmuck 4,95 €
  • Ring 3,95 €
  • Ohrstecker 3,95 €
  • Armkette 4,95 €

Rendezvous Part II

Der feminin verspielte und gleichzeitig lässige Look ist einfach zum Dahinschmelzen und macht sofort warm ums Herz …
Von links nach rechts
  • Ring 3,95 €
  • Kette 5,95 €
  • Ohrsteckerkombi 3,95 €
  • Haarschieber, 2,95 €
  • Ohrstecker und Armkettchen 4,95 €

Rock Appeal

This winter rocks! Coole Biker- Lederjacken werden zu stylischen Oversize-Shirts und schwarzen Skinny-Pants kombiniert. Die Accessoire-Basics für den punkigen Feinschliff? Möglichst viele Armbänder und Statement-Schmuck mit Ausrufezeichen!
Von links nach rechts
  • Armbänder 4,75 €
  • Haar- & Ansteckschleife 2,95 €
  • Ohrstecker 3,45 €
  • Kette 5,95 €
  • Ring 3,95 €
  • Haargummis und Schieber 2,95 €
 

Großstadtdschungel

 Die wichtigste Regel, um sich stilsicher durch den winterlichen Großstadtdschungel zu bewegen? Auf alles vorbereitet sein und dabei cool aussehen. Mit auffälligen Animal- und Musterprints, die zu fast jedem Outfit passen, und Ethno-Accessoires ist man definitiv auf der sicheren Seite.

Von links nach rechts
  • Haarband 3,95 €
  • Armbänder 4,95 €
  • Ring 3,95 €
  • Armband 4,95 €
  • Kette 5,95 €
  • Ohrstecker 3,45 €
  • Ring 3,95 €

Color Explosion

Das Geheimrezept gegen den Winterblues? Farbe ins Spiel bringen! Denn gegen eisige Kälte und Dunkelheit helfen am besten kräftig leuchtende und knallige Farben, die sofort für gute Laune sorgen!
Von links nach rechts
  • Armbänder 4,95 €
  • Kette 6,95 €
  • Ohrsteckerkombi (Gold-Optik) 3,45 €
  • Ring 3,95 (Türkis) €
  • Haar- und Ansteckblume 2,95 €
  • Ring (Gold-Optik) 3,95 €
  • Ohrsteckerkombi + Buttonverschlüsse (Silber-Optik) 3,75 €

Touch of Luxury Part I

Perfekt für alle, die sich glamourös in Szene setzen möchten …der edle 925 Echtsilberschmuck!
Von links nach rechts
  • 925 Echtsilber-Ohrstecker 6,95 €
  • 925 Echtsilber-Kette 9,95 €
  • 925 Echtsilber-Ohrstecker 6,95 €
  • 925 Echtsilber-Kette 9,95 €
 

Touch of Luxury Part II

Der ultimative, zeitlose Klassiker unter den Accessoires, der bei jedem Outfit für einen eleganten Luxus-Look sorgt.
Von links nach rechts
  • Armbänder 4,75 €
  • Ring 3,95 €
  • Haarschieber 2,95 €
  • Haarnadeln 2,95 €
  • Curlies zum Eindrehen 2,95 €
  • 925 Echtsilber-Kette 9,95 €
  • Ohrsteckerkombi 3,95 €
  • 925 Echtsilber-Ohrstecker 6,95 €


Eure Jassy

Adidas Shopping

Hallo Ihr Süßen,

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende und konntet Euch ein wenig erholen.

Meine Woche startet direkt mit einer kleinen Online Shoppingausbeute. In regelmäßigen Abständen kommt es vor, dass ich mir neue Sneakers anschaffe. So also auch heute. Ich war also mal wieder in aller Herrgotts frühe dabei, verschiedene Online Shops nach schicken Schuhen zu durchsuchen. Andere genießen jede Minute die sie im Bett verbringen können, nur eine verrückte Surft durch die Weltgeschichte...naja gut.

Fündig geworden bin ich dann auf der Homepage von Adidas. Ich war mir erst unschlüssig ob ich sie wirklich bestellen soll. Ich finde die Mustermixe und Farbmixe genial und habe, zumindest bisher, auch niemanden mit diesen Schuhen gesehen.


Ich hoffe, dass sie mir in echt dann auch so gut gefallen. Gekostet haben sie 89,95€, da ich aber noch einen Rabattcoupon hatte, muss ich nun nur 71,96€ bezahlen.

Das sind die Adidas ZX FLUX, HIER kommt ihr zu den Schuhen. Ich habe noch ein paar andere gesehen, die ich auch cool fand, aber ich wollte unbedingt mal etwas ausgefalleneres haben :)

Wie findet ihr die Schuhe? Furchtbar oder doch eher cool? Lasst es mich wissen :)

Eure Jassy

Freitag, 21. November 2014

Pick-Up Triple Choc - Produkttest

Hey Ihr Süßen,

ich wollte Euch heute mal berichten, dass ich das neue Pick-Up Triple Choc testen darf.

Via Facebook wurden 1000 Personen gesucht, die sich für die helle oder dunkle Seite der Macht äääh Schokolade entscheiden mussten. Ich gehöre zu den 500, die die dunkle Schoki testen dürfen.

Jetzt aber erst einmal neutral über beide:

"C.H.O.C. – die unheimlich geheime Organisation für internationales Timeout – hat die beiden Super-Agenten „Triple Choc“ und „White Choc“ ausgesandt, um die gestresste Welt in die Auszeit zu schicken" 




PiCK UP! Triple Choc im Test


Agent „Triple Choc“ hat es faustdick zwischen den Keksen und versucht die Fans auf die dunkle Schokoladenseite zu locken. Listig hoch drei, verführt er mit zartschmelzender Schokoladencremefüllung. (Quelle: Presseinfo)



 

PiCK UP! White Choc im Test


Agent „White Choc“ operiert stets weise und leise. Er ist richtig helle und überzeugt mit seinem messerscharfen Verstand, knackigen Ideen und weißer Schokolade. (Quelle: Presseinfo)




Ich muss sagen, obwohl ich beide unheimlich lecker finde, fällt es mir gar nicht schwer mich für eine der beiden Seiten zu entscheiden. Die Schokoladencremefüllung bei der Triple Choc hat mich einfach überzeugt. Als absoluter Schokifan mag ich aber natürlich beide. Natürlich habe ich auch ein paar Freunde und meine Familie probieren lassen und auch sie haben sich für die dunkle Seite entschieden. So hat Agent Triple Choc ganz knapp mit 51% in meinem persönlichen Voting gewonnen ;) 

Bild via Facebook





 

Eure Jassy

Donnerstag, 20. November 2014

"30 Days Blogging Challenge" Day 20

Heute melde ich mich noch einmal bei Euch, um die heutige Challenge zu beantworten.

Orte die du besuchen willst:

Puuh wo soll ich denn da anfangen? Ich würde so viel gerne noch sehen. Es wäre toll irgendwann einmal sagen zu können, dass ich fast überall schon einmal war.

Statt Orte zähle ich nun aber einfach ein paar Länder auf, die ich in den nächsten Jahren gerne besuchen möchte.

1. Spanien - habe ich glaube ich schon einmal erwähnt

2. Großbritannien  - um genau zu sein London, da war ich nämlich auch noch nie!

3. Schweden - Die Landschaft fasziniert mich. Ich kenne sie allerdings nur von Bildern und berichten und wäre gerne mal selbst dort.

4. Finnland - genau wie auch Schweden, vor allem die Winterlandschaften

5. Norwegen - auch wieder genau das gleiche wie bei den vorherigen beiden. Am liebsten wäre so eine kleine Rundreise, bei der man direkt alle drei Länder sieht.

6. Russland - Mein Freund kommt aus Sibirien, natürlich würde ich daher gerne auch mal sehen, wie er gelebt hat, wo er die ersten Lebensjahre verbracht hat usw.

Das wäre es erst einmal. Natürlich gibt es noch andere Länder / Kontinente die mich interessieren, aber ich will nun auch nicht jedes einzelne Land hier auflisten und das sind nun erst einmal die Ziele. Mal schauen ob sich davon etwas verwirklichen lässt.


Welche Orte oder Länder wollt ihr noch sehen? 

Eure Jassy

Hans im Glück

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich Euch gestern schon von meinem Restaurant Besuch berichten, aber ich komme erst heute dazu.

2
"So glücklich wie ich, gibt es keinen Menschen unter der Sonne!

Am Dienstag war ich mit meiner lieben Freundin Melly in Essen Rüttenscheid im "Hans im Glück" zum Essen verabredet. Wir kannten den Laden beide noch nicht. Ich hatte auf diversen Youtube Chaneln davon gehört und wollte den Laden unbedingt selbst auch einmal testen. Vorab hatten wir online einen Tisch reserviert, da wir wussten das es ohne Reservierung unheimlich schwer ist, dort einen Tisch zu bekommen.
Zuerst einmal kann ich sagen, dass ich das Ambiente unheimlich toll fand. Innen stehen überall Birken, die Tische und Bänke sind in einem dunklen braun gehalten, es sieht alles irgendwie sehr naturbelassen aus. Ich habe mich vom ersten Moment an wohl gefühlt.
Das Servicepersonal war unheimlich freundlich und hat uns gut beraten.
Die Auswahl an Burgern lässt einem Buchstäblich das Wasser im Munde zusammenlaufen. Es gibt, für einen reinen Burgerladen, eine unheimlich große Auswahl. Auch eine Vielzahl an Vegetarischen Burgern ist mit dabei.
Die Hans im Glück Burger werden alle mit frischem Eisbergsalat, Zwiebeln, sonnengereiften Tomaten und hauseigener Hans im Glück-Soße zubereitet. Dazu kann man dann entweder Sauerteig- oder Mehrkornbrot wählen.
Auf den Tischen stehen einige Dips und Soßen, die man sich für die Beilagen nehmen kann, was ich auch super finde.
Ich hatte mich nach einigem studieren der Karte für den "Heumilchkäse" Burger entschieden, "der Klassiker mit Käse" hieß es auf der Karte. Melly hatte den "Geissbock Ziegenkäse & Feigensoße" dazu wählten wir beide dann Mehrkornbrot.
Der nette Kellner machte uns darauf Aufmerksam, dass es ein Angebotsmenü gibt, bei dem wir dann zusätzlich eine Beilage und einen Cocktail aussuchen konnten. Wir entschieden uns beide für Pommes und den Alkoholfreien Holunderblüte Cocktail (Ingwer, Holunder und Ginger Ale). Den Cocktail hatte uns der Kellner empfohlen und wir wurden wirklich nicht enttäuscht.
Das essen und auch die Getränke wurden unheimlich schnell an den Tisch gebracht. Ich muss gestehen das ich zuerst etwas skeptisch war, was die Portion anging. Ich fürchtete nicht satt zu werden, aber die waren die Augen wieder einfach nur größer ;) Die Portionen hat nicht nur gereicht, wir waren beide Pappsatt und Glücklich :) Da hat der Hans ganze Arbeit geleistet. 


Die Burger haben uns wirklich außerordentlich gut geschmeckt, genau wie auch die Pommes und der Cocktail. und ich war definitiv nicht zum letzten Mal dort.

Wenn ich mich nicht irre gibt es das Hans im Glück inzwischen 28 Mal in Deutschland. Solltet ihr es noch nicht kennen, kann ich Euch wirklich nur empfehlen dort mal vorbei zu schauen. Ihr werdet sicher nicht enttäuscht.

Wart ihr schon mal im Hans im Glück?

Eure Jassy



Mittwoch, 19. November 2014

"30 Days Blogging Challenge" Day 19

Heutiges Thema ist meine Lieblingsjahreszeit :)


Auf dem Bild kann man es schon erkennen. Meine Lieblingsjahreszeit ist der Herbst. Ich liebe die Temperaturen, ich mag Spaziergänge durch das Laub und die ganzen tollen Farbtöne der Natur. Alles wird langsam und merklich gemütlicher, geselliger und romantischer.
Es gibt gemütliche Kuschelabende auf der Couch mit dem Liebsten und einer schönen Tasse Tee oder Latte Macchiato. Man macht es sich mit einem guten Buch im Bett bequem und man bekommt kein schlechtes Gewissen, wenn man am faulenzen ist :)

Das war allerdings nicht immer so bei mir. Früher war der Sommer mein liebster Monat und ich mag ihn eigentlich auch immer noch, aber halt nicht wenn ich in Deutschland bin. Wenn man am Meer ist, den Strand vor der Tür hat, dann ist der Sommer wunderbar und einfach herrlich. Wenn man aber nur 4 Tage mal Sonnenschein hat und diese Zeit dann auch noch überwiegend im Büro verbringt, dann freut man sich nicht wirklich.
Versteht mich nicht falsch. Ich LIEBE die Sonne und ich brauche sie auch, aber ich liebe sie zu jeder Jahreszeit und auch dann, wenn die Temperaturen wieder kälter werden.
Es gibt aber auch keine Jahreszeit die ich durchweg furchtbar finde. Ich bin kein großer Fan von eisiger Kälte, zumindest nicht wenn ich dann raus muss :) Und Auto fahren wenn Schnee liegt macht, zumindest hier in NRW, auch keinen Spaß.

Welches ist Eure Lieblingsjahreszeit und warum?

Eure Jassy :)


Haribo macht Kinder froh, und Erwachsene ebenso



Hallo Ihr Lieben,

in regelmäßigen Abständen kommt es vor, dass wir auf der Arbeit von einem ganz lieben Kollegen mit Haribos überhäuft werden. So auch wieder gestern.
Die Freundin meines Arbeitkollegen geht regelmäßig ins Haribo Lager (ich glaubenach Neuss). Dort kann man zum Preis von 10 EUR eine 4 KG Kiste mit so genannter Bruchware kaufen.
Bruchware bedeutet einfach nur, dass die Weingummies vielleicht mal hier und da nicht die gewohnte Form haben, der Geschmack ist aber immer der gleiche. Das sind also einfach Tüten, die für den normalen Verkauf aussortiert wurden. 
Anfangs hat der Kollege immer eine Kiste mitgebracht und für alle zum naschen hingestellt. Die Nachfrage von uns allen ist mit der Zeit aber so gewachsen, dass er jetzt regelmäßig für uns auch eigene Kisten mit bringt :D So auch gestern.
Die 4 KG kann man sich nicht selbst zusammen stellen, dasss sind immer "Überraschungsboxen" Bisher wurde ich aber noch nie enttäuscht.

Den Inhalt meiner Box wollte ich Euch heute mal zeigen :)
Die zweite Kiste auf dem Bild ist von meiner lieben Kollegen, sie hat aber genau den gleichen Inhalt. 



Sieht das nicht einfach zum anbeißen aus?? Ich freue mich am meisten auf die Cola Kracher *__* Oh mein Gott...Cola Kracher sind so toll!!!!! Was sind Eure liebsten Weingummies?

Eure verfressene Jassy :D

Dienstag, 18. November 2014

Neue Produkte bei DM :)

Schon wieder ich :)  

Ich habe vorhin schon wieder eine Nachricht von DM bekommen, mit neuen Produkten. Und da ich dieses Mal von ALLEN Produkten begeistert bin, muss ich sie Euch einfach zeigen. Vor allem die Creme Dusche Vanille und Cocos will ich unbedingt haben und wenn sie auch nur annähernd so gut riecht wie ich hoffe, dann kaufe ich davon direkt einen großen Vorrat.
Die Badekugeln will ich auch auf jeden Fall kaufen und dann vielleicht auch als kleines Nikolausgeschenk für die ein oder andere Freundin ;) 

Ich bin jedenfalls hellauf begeistert und würde am liebsten jetzt sofort in den nächsten DM stürmen :D Aber ich warte bis morgen, sonst habe ich ja in der Mittagspause nichts zu tun ;) 

So, mit diesen Worten verabschiede ich mich aber wirklich für heute, wünsche Euch viel spaß beim stöbern und schlaft alle gut :) 

Eure Jassy

Neu von Balea

Winterzeit ist Pflegezeit. Mit den neuen Produkten von Balea kommt Abwechslung in dein Badezimmer. Ob Pflegehighlights, Designs für Verpackungsfans oder Düfte zum Dahinschmelzen - bei diesen neuen Produkten, die von Mitte November bis Ende November, die Regale deines dm-Marktes erobern, wissen wir gar nicht, welches wir dir zuerst vorstellen sollen. Deshalb fassen wir uns heute auch kurz und wünschen dir viel Spaß beim Entdecken. Gleiches gilt für die Bodybutter. Ich hoffe so sehr das es einen Tester im DM geben wird, damit ich vorab schon einmal daran schnüffeln kann.


Beautiful Long Wunderserum

Geschmeidig-weiches, facettenreich glänzendes Haar – schnell und lang anhaltend. Balea Professional Beautiful Long Wunderserum verwandelt langes, beanspruchtes und glanzloses Haar in federleicht fließendes, verführerisch glänzendes, geschmeidiges Haar. Die pflegende Formel mit Inca Inchi Öl wurde speziell für langes Haar entwickelt.
  • Die Anti-Frizz-Formel hält das Haar unter Kontrolle und verhindert Kräuseln und Abstehen – auch ohne Glätteisen.*
  • Sorgt für ein weiches, natürliches Haargefühl.
  • Hitzeschutz bis 230°C
* Friseurtest: Bei Anwendung des Serums Vermeidung von „fliegenden Haaren“ und Frizz.
Das Beautiful Long Wunderserum ist vegan.
100 ml: 2,95 €

Dusche & Creme Vanille + Cocos

Balea Dusche & Creme mit wertvoller Pflegemilch und Extrakten aus Vanille und Cocos sorgt für ein samtig-zartes Hautgefühl und verwöhnt deine Sinne mit einem Duft, bei dem du an Mutti in der Küche und gleichzeitig an Strandurlaub in der Karibik denkst. Die innovative Feuchtigkeitspflegeformel Polyfructol bewahrt die Hautfeuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen.Eine besonders sanfte Pflege für Ihre Haut – optimal für die tägliche Dusche.
Die Balea Dusche & Creme Vanille & Cocos ist nicht vegan.
300 ml: 0,55 € (1 l: 1,83 €)

BODYBUTTER Nuss mit Haselnussöl

Balea Körperpflege schenkt dir ein traumha ftes Du fterlebnis und der Haut wertvolle Feuchtigkeit – für die tägliche Pflege. Hautpflege mit verführerisch duftender Rezeptur: Balea Bodybutter Nuss mit Haselnussöl schmeichelt der Haut, ohne zu fetten, zieht schnell ein und trägt zu einem stra fferen, ausdrucksvollen Hautbild bei. Kakaobutter und Sheabutter schenken Feuchtigkeit und machen die Haut glatt und geschmeidig.
Die Balea Bodybutter Nuss mit Haselnussöl für trockene Haut ist vegan.
200 ml: 2,45 € (100 ml: 1,23 €)

Duftseife mit magischem Mandel- oder Bratapfel-Duft

Die handgefertigten Balea Duftseifen beleben die Sinne mit einem herrlichen Duft. Die reichhaltige Formulierung spendet Feuchtigkeit und sort für zarte und geschmeidige Haut.
Die Duftseife mit magischem Mandel-Duft ist vegan.
Die Duftseife mit magischem Bratapfel-Duft ist vegan.
Stück je 2,65 €

Badesterne mit herrlichem Rosen oder Orange-Zimt-Duft

Eine herrliche Duftkomposition nach Rosen oder Orangen-Zimt umhüllt dich und sorgt für einen erholsamen Badegenuss. Wertvolle Inhaltsstoffe helfen deiner Haut, sie vor dem vorzeitigem Austrocknen zu bewahren.
Der Badestern mit herrlichem Rosen-Duft ist vegan.
Der Badestern mit herrlichem Orange-Zimt-Duft-Duft ist vegan.
Stück je 1,95 €

Badekugeln mit winterlichem Duft

Pures Wellnessgefühl für dein zu Hause ist ein Bad mit den Balea Manufaktur Badekugeln mit natürlichen Extrakten. Jetzt in der exklusive Christmas-Limited Edition - ideal zum Verschenken!
Die Badekugeln des 4er Sets sind vegan.
Je Set 6,95 € (je Badekugel 1,74 €)

Pflegecreme

mit lieblich süßem Kirsch-Duft.
Die reichhaltige Textur ist ideal für die Pflege von Körper, Gesicht und Lippen.
Exklusiver Sammeldosen-Style mit dem Motto 50's forever.
Die Pflegecreme ist nicht vegan.
30 ml: 1,25 € (100 ml: 4,17 €)

Pflegecreme

mit verführerischem Rosen- und Lavendel-Duft.
Die reichhaltige Textur ist ideal für die Pflege von Körper, Gesicht und Lippen.
Exklusiver Sammeldosen-Style mit dem Motto My Golden Twenties.
Die Pflegecreme ist nicht vegan.
30 ml: 1,25 € (100 ml: 4,17 €)

"30 Days Blogging Challenge" Day 18

Tag 18 der Blogging Challenge...

...die Zeit rast nur so vor sich hin. Unglaublich.

Heute soll ich etwas über meine Hobbys schreiben. Fangen wir also direkt an:

  • Ganz neu und deswegen einfach mal auf Platz 1 ist das Bloggen! Wer hätte das gedacht :) Es macht mir unheimlich viel Spaß Artikel für Euch zu schreiben und ich hoffe diese Freude hält auch noch lange an

  • Lesen: Ohja, ich bin eine kleine Leseratte. Letztes Jahr habe ich zu Weihnachten ein Kindle bekommen und seitdem ist es mein ständiger Begleiter (habe ich glaube ich schon einmal im 50 Facts about me TAG erwähnt) Ich lese am liebsten Romane, also Belletristik, Humorvolle Bücher und Krimis. Thriller und Horror mag ich aber zum Beispiel gar nicht. Lest ihr auch und wenn ja, was für Bücher? Könnt ihr mir was empfehlen? 

  • Badminton: Leider spiele ich aktuell nicht, aber einige Zeit lang war ich mit einer Freundin in einem Badminton Kurs und davor war ich mit einer anderen Freundin regelmäßig spielen. Ich hoffe ich komme da bald mal wieder zu :) 

  • Training im Fitnessstudio: Ich bin echt gerne im Fitnessstudio. Am liebsten bin ich (typisch Frau) auf den Cardio Geräten, dabei dann ein Hörbuch im Ohr und schon vergesse ich die Zeit :) Aber auch an den Freihanteln habe ich spaß, auch wenn ich mir ab und an ein bisschen verloren vorkomme, zwischen den ganzen Muskelmännern.

  • Schlafen: Gibt es etwas Besseres? Ich glaube nicht

Was sind denn Eure Hobbys? Mögt ihr eins der aufgelisteten Dinge auch? 
Ich mag noch viele andere Dinge total gerne, wie schwimmen oder essen gehen, aber als Hobbies kann man beides nicht wirklich bezeichnen. Ab und an überkommt mich auch die Backlust, aber auch das ist kein wirkliches Hobby.

Und damit der Post nicht so Bilderlos ist, gibt es noch ein Foto von mir :)







Ich wünsche Euch einen tollen Abend, ich bin jetzt mit meiner Freundin lecker essen. Ich berichte Euch morgen wie es war :)

Eure Jassy



·      

Neue Nägelchen :)

Hallo Ihr Süßen,

wie gestern versprochen zeige ich Euch heute meine neuen Gelnägel.

Dieses Mal habe ich die Nägel wieder ekig. Mir hat das rundliche zwar eigentlich echt gut gefallen, aber trotzdem hatte ich wieder Lust auf die alte Form.
Ziemlich schnell war mir dann gestern auch klar, dass ich wieder mal ganz viel Glitzer auf den Fingern haben will. Zuerst hatte ich überlegt die Nägel komplett (also Full Cover) in Glitzer zu tauchen, aber ich glaube das wäre mir dann doch etwas zu viel geworden.
So entschied ich mich also dann für eine Glitzer-French und bin auch ganz zufrieden damit.

Einer meiner Arbeitskollegen hat mich, bzw. meine Nägel heute aber auch schon als "Weihnachtskugel" bezeichnet :D Aber passt ja ganz gut in die Jahreszeit, denke ich :)



Wie gefallen Euch die Nägel? Zu viel "Bling bling" oder schön?


Hier dann noch mal ein bisschen aus der Nähe. Das Licht heute ist mal wieder eine Katastrophe, aber ihr könnt es trotzdem erkennen.


Eure Jassy


Montag, 17. November 2014

"30 Days Blogging Challenge" Day 17

Ein drittes Mal melde ich mich heute bei Euch :)
Tag 17 der Blogging Challenge steht ja heute noch an, es geht um das Thema Hoffnungen.

Hoffnungen sind ja ein schönes Thema, wobei sich das bei mir auch wieder ein bisschen mit den Themen "was macht Dich glücklich" und "was sind deine Ziele" überkreuzt.

Ich wünsche mir das alle Menschen um mich rum glücklich und gesund sind, Euch natürlich mit eingeschlossen.
Ich hoffe das alle Leute die ich kenne ein tolles Weihnachtsfest mit ihren liebsten verbringen können.
Meine ganz persönliche kleine Hoffnung ist es, dass es bald Klöße zu essen geben wird :D Ich bin so süchtig nach Klößen in der Weihnachtszeit, das ist kein Scherz :D Ich liebe liebe liebe sie.

In 2015 stehen ein paar Veränderungen an, über die ich jetzt allerdings noch nicht berichten kann, aber ich versprechen Euch ihr werdet noch näheres erfahren, jedenfalls hoffe ich, dass da alles klappt das 2015 ein genauso tolles Jahr wird wie 2014.

Joar...das waren so im groben meine Hoffnungen :)

 Habt ihr besondere Hoffnungen? 




Eure Jassy

Auf Produktjagd... :)

Hallo Ihr Lieben,

ich war vorhin mal wieder bei DM, denn ich war auf der Suche nach zwei Produkten aus der neuen P2 Limited EditionWinter...who cares?!
Leider gab es aber beide noch nicht im Shop, ich werde die Tage noch mal gucken gehen.

Ich liebe solche Taschenwärmer im Winter total. Ich hatte bisher immer nur Handwärmer in Herzchenform, ich denke aber das der Stern etwas angenehmer in der Hand liegen wird. Noch verschonen uns die Temperaturen ja, sodass wir diese Teile noch nicht unbedingt brauchen, aber ich glaube die Kälte wird schneller kommen als wir denken.

Das zweite ist die Handcreme, ebenfalls aus der LE von P2. Sie soll nach Vanille riechen und das alleine überzeugt mich ja schon sie zu kaufen :D
Dein Preis finde ich völlig in Ordnung.

Bei dieser LE dreht sich alles um das Thema Hände. So gibt es auch noch verschiedene Nagellacke und andere Hand und Nagelpflege Produkte. Da ich aber immer zum Gel-Nägel machen gehe (heute übrigens auch wieder, das Ergebnis zeige ich Euch dann morgen) interessieren mich die anderen Produkte nicht so sehr.

Hier also nun die beiden Produkte nach denen ich Ausschau halte :)

stay warm! hand warmer

Stylisches Accessoire für warme Hände an kalten Wintertagen. Passt perfekt in die Jacken- und Hosentaschen.
1 Stück 2,95 €

take care of you! hand cream

An kalten Wintertagen brauchen Hände besonderen Schutz und Pflege. Die nach Vanille duftende take care of you! Hand Cream sorgt mit reichhaltigem Avocado- und Sojaöl für geschmeidig zarte Hände und ist ideal für die Winterzeit.
Die take care of you! hand cream ist vegan.
100 ml: 2,95 € (100 ml: 2,95 €)

 
Gibt es bei Euch in den Filialen schon die Produkte? Interessiert ihr Euch auch immer für die LE's

Genießt Euren Tag :) 

Eure Jassy 

Bla bla und "30 Days Blogging Challenge" Day 15 und 16

Hey Ihr Lieben,

also irgendwie kriege ich es am Wochenende immer total schlecht hin zu bloggen. Da werde ich mich wohl mal besser organisieren müssen ;)
Wie waren Eure letzten Tage?

Ich muss mal wieder zwei Tage der Blogging Challenge nachholen, allerdings finde ich das Thema von Tag 15 mal wieder nicht so schön. "Dein schlimmster Moment" Ich denke jeder Mensch erlebt immer mal schlimme Momente, aber darüber schreiben finde ich nicht so toll, deswegen gehe ich da jetzt nicht näher darauf ein. Nur mal im groben...Schlimme Momente sind eindeutig die, in denen man für immer von einem geliebten Menschen Abschied nehmen muss. Ich denke das kennt leider jeder.
Wir wollen aber jetzt keine negative Stimmung aufkommen lassen, deswegen geht es direkt weiter mit Day 16. Da sollte man ein Bild seiner Wahl posten.

Ausgesucht habe ich jetzt eins von Silvester 2012/1013, weil ich es ganz witzig finde.


Mir ist beim suchen nach einem passenden Bild aufgefallen, dass ich generell kaum noch Bilder mache. Früher war meine Digitalkamera immer mit dabei. Sobald man irgendwas gemacht hat, irgendwo war, wurden sofort Bilder gemacht. Heute ist das irgendwie gar nicht mehr so.
Auch meine Freundinnen haben früher viel mehr Fotos geschossen, das kommt heute nur noch ganz selten vor. Komisch eigentlich.
Ich habe mir vor genommen, öfters mal wieder Fotos zu schießen. Es ist doch immer wieder lustig in Erinnerungen zu schwelgen und über vergangene Ereignisse gemeinsam zu lachen.

Wie ist das bei Euch? Wart ihr früher auch so Fotoverrückt oder seid ihr es vielleicht heute noch?

Eure Jassy

Freitag, 14. November 2014

Reise / Urlaubs [Tag]



Hey Ihr Lieben,

ich melde mich heute noch mal bei Euch. Dieses Mal mit einem Tag, denn die süße Jacky von http://jacky91limited.blogspot.de/ hat mich heute getaggt. An dieser Stelle noch mal vielen Dank Mäuschen, ich mache natürlich auch sehr gerne mit, vor allem bei dem coolen Thema.
Yasmina hat den Tag übrigens ins Leben gerufen :)

Und hier kommen die Fragen:

1.Wie alt warst du bei deiner ersten Reise und wohin ging sie?
- Ich weiß gar nicht genau wie alt ich war, in jedem Fall noch ein Baby und das ging damals nach...ja ratet mal...genau...Bella Italia ;)
 
2. Wohin ging dein letzter Urlaub?
- Der ging auch nach Italien =)
 
3. Hast du vor demnächst (wieder) zu verreisen? Wenn ja, wohin?
- Unbedingt :) Ich glaube zwar nicht, dass es dieses Jahr noch was wird, aber im nächsten Jahr wieder. Wohin weiß ich noch nicht wirklich, hauptsache weg :D

4. Bist du gerne auf reisen? 
- Es gibt nichts besseres als im Urlaub zu sein =)

5. Was war dein schönster Urlaub?
- Das war definitiv der Italien Urlaub in diesem Jahr, darüber habe ich ja schon mal berichtet

6. Was war dein schlimmster Urlaub?
- Da brauch ich nicht lange nachdenken...das war Marokko im letzten Jahr :D Das war mit meinem Freund. Wir sind uns beide sicher das uns nach diesem Urlaub nichts mehr trennen kann :D :D Wenn ihr gerne wissen möchtet, warum der Urlaub so schlimm war, verfasse ich gerne mal einen Bericht ;)

7. Welcher Typ Urlauber bist du? Strand, Stadt, etc.?
-Ich bin eigentlich total das Strand Kind. Kaum sehe ich Sand und Meer bin ich zufrieden :)

8. Welche Länder / Städte möchtest du noch bereisen die du noch nicht gesehen hast?
- Spanien!!! Ich war ernsthaft noch nie in Spanien! Es gibt aber auch noch tausend andere Länder die ich mal sehen will. Vorzugsweise erst mal Europa und dann gerne auch alles andere

9. Womit reist du am Liebsten? Mit dem Flugzeug, mit der Bahn, etc.?
- Flugzeug!!! Definitiv. Am Flughafen gibt es einfach immer schon dieses besondere Urlaubsfeeling. Kennt ihr das?? Selbst wenn ich nur eine Freundin zum Flughafen bringe, fühle ich mich am Flughafen schon direkt anders und bin total in Urlaubsstimmung.

10. Mit wem verbringst du am Liebsten deinen Urlaub?
- Mit meinem Freund, aber auch mit Freunden oder der Familie 
 
11. Hast du eher Heimweh im Urlaub oder Fernweh nach dem Urlaub?
-Im normal Fall eigentlich Fernweh, in Marokko hatte ich aber definitiv Heimweh!

12. Glaubst du dass das Reisen dich verändert?
- In jedem Fall. Man lernt immer irgendwie was dazu, durch andere Kulturen und Lebensweisen. Man verbindet immer etwas positives oder auch negatives mit verschiedenen Ländern

13. Du bekommst einen beliebigen Urlaub geschenkt, egal wie teuer. Der Punkt ist du müsstest in 4 Stunden alleine fliegen und bleibst dort für einen Monat. Wofür würdest du dich entscheiden?
- Bora Bora!!! Sorry Schatz, ich bin dann mal weg ... ;)

14. Wo buchst du deinen Urlaub - Im Internet oder im Reisebüro?
- Im Internet!!!

15. Wie wäre es mit einer Reise auf den Mond?
- Ist es da denn warm? :D

16. Du packst deinen Koffer, was muss unbedingt mit in deinen Urlaub?
- Bikinis!! Bücher, eine Kamera und Musik.

17. Machst du viele Fotos im Urlaub?
- Jein, ich nehme es mir immer vor, aber ich bin auch ein schussel was sowas angeht und vergesse entweder die Kamera, oder ich habe sie dabei und vergesse Fotos zu machen

18. Wenn du verreist isst du das regionale Essen oder nur Sachen die du kennst?
-  Gerne das regionale, aber auch Dinge, die ich kenne.

19. Knüpfst du im Urlaub schnell Kontakt zu anderen?
- Hmm...es kommt darauf an. Mal ja und mal nein.

20. & die Letzte Frage: Hat dir dieser Tag Spaß gemacht (nur für die Statistik)? :P
- Und wie!! Die Fragen waren super =)
 
 Und zu guter letzt tagge ich nun noch:

meine liebe Jenni Maus von http://deliciouscherrys.blogspot.de
 
die hübsche Joana von http://theblondelion.blogspot.de/
 
und die süße Nathalie von http://www.fashionpassionlove.de/.
 
Ich hoffe ihr habt Lust mit zu machen :) 
 
Wie hat EUCH der Tag gefallen?
 Habt noch einen schönen Abend
 
Eure Jassy


 

"30 Days Blogging Challenge" Day 14

Hallo Ihr Süßen,

heute ist ein Thema dran, dass uns ein wenig träumen lässt. "Wenn du im Lotto gewinnst" steht heute auf dem Plan.

Zuerst einmal müsste ich dafür natürlich Lotto spielen, was ich nicht mache, aber gehen wir einfach mal davon aus ich würde gewinnen und dann auch nicht nur ein paar Euro sondern richtig viel Geld...was würde ich also damit machen?

Ganz klar!! Ich würde mir ein richtig tolles Grundstück kaufen und darauf ein Haus bauen (lassen). Mein Freund und ich träumen schon eine Weile von Eigentum. Des Öfteren schauen wir auch mal bei Immo rein und gucken, ob vielleicht irgendetwas zum Verkauf steht, was uns interessiert. Das Problem ist nur, dass man bei Eigentum weniger Kompromisse eingeht, als bei Mietwohnung, finde ich zumindest. Unsere jetzige Wohnung hat beispielsweise keine Fenster in den Bädern, würde bei Eigentum für mich gar nicht gehen. Am allerbesten ist es also, wenn man "einfach" selbst ein Haus baut, dann kann alles komplett nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen gemacht werden. Sowas ist natürlich nicht ganz günstig, daher wäre so ein Lottogewinn natürlich perfekt.

Sowas in der Art fände ich glaube ich ganz schön. Ich hätte auch schon genaue Vorstellungen wie es von innen aussehen soll. Ich hoffe irgendwann können wir uns diesen Traum erfüllen, dann aber wohl ohne Lottogewinn :)

Wenn dann noch genug Geld übrig wäre, würde ich gerne mit der ganzen Familie einen tollen Urlaub machen. Ich würde zum Beispiel unheimlich gerne mal nach Bora Bora reisen. Fotos von da sind so unheimlich toll, da fange ich immer direkt an zu träumen.
Und damit ihr auch direkt mit träumen könnt, kommt hier dann mal ein Bild von diesem Paradies


Na? Habt ihr auch Lust bekommen? Herrlich oder?

Vielleicht sollte ich doch irgendwann mal mit dem Lottospielen anfangen ;) Allerdings kenne ich niemanden, der mal eine wirklich große Summe beim Lotto gewonnen hat. Da kann man doch eher bei Wer wird Millionär mit machen. Kennt ihr Leute die mal beim Lotto gewonnen haben oder habt ihr vielleicht selbst schon mal etwas gewonnen? Lasst es mich wissen :) Und verratet mir doch auch, was ihr mit einem großen Gewinn anstellen würdet :) Ich bin schon gespannt.

Eure Jassy

Donnerstag, 13. November 2014

"30 Days Blogging Challenge" Day 13

Guten Morgen meine Lieben,

das heutige Thema ist ein, wie ich finde, nicht ganz so schönes Thema. Die heutige Frage ist "Was macht Dich traurig?"

Ich spreche ja viel lieber über Positive Dinge, als über Negative, aber nun gut.
Mich macht es traurig, dass ich den Großteil meiner Familie nicht so oft sehen kann, weil sie nun mal in einem anderen Land wohnen. An Geburtstagen kann man nicht "mal eben" dahin. Ich kriege es immer wieder mit, wie manche Leute am Meckern sind, weil sie "schon wieder" auf den Geburtstag einer Cousine, eines Onkels, von Oma oder Opa etc. müssen...das kann ich nicht verstehen. Ich würde so so gerne bei einem Geburtstag von ihnen dabei sein.

Natürlich macht es mich auch traurig wenn man sich mit einem wichtigen Menschen mal streitet. Sei es der Freund, eine gute Freundin oder sonst wer, aber das kommt Gott sei Dank nicht allzu oft vor.

So richtig traurig war ich eigentlich auch schon lange nicht mehr - zum Glück! Glücklich sein ist doch so viel schöner.

Ich wünsche Euch, dass ihr immer Glücklich sein könnt und nicht traurig sein braucht ♥
Und auch wenn der Spruch besser zum gestrigen Post passt, füge ich ihn hier zu :)


Eure Jassy